headerimg
#1

Damen/Herren Vans Schuhe Günstig Online

in News 14.06.2018 11:10
von amybenedict8 | 4 Beiträge | 360 Punkte

Wer wusste, dass der Highschool-Aussteiger aus Birkenstock Boston eine der funkigsten Sneaker-Firmen in Amerika gründen würde? Paul Van Dorens Mutter ließ ihn gleich nach seinem Schulabbruch von 14 Jahren bei Randy's, der örtlichen Black Jack-Schuhfabrik, arbeiten. Er arbeitete zu dieser Zeit dort,Damen/Herren Vans Schuhe Günstig Online machte Schuhe und wischte Fabrikböden. Von dort ist die Geschichte einfach großartig! Paul Lorrie Doren hat es bei Randy buchstäblich vom Ende bis zur Spitze geschafft. Mit Paul als Management Vice President war die Fabrik der drittgrößte Schuhhersteller in den Staaten.

Eine der Randy-Fabriken schien in Gardenville, Kalifornien, zu liegen, und ja, es ging viel Geld verloren.Vans Schuhe Laufschuhe Verkauf Online Paul, sein enger Freund Jim und sein langjähriger Freund Gordon Lee wurden nach Kalifornien ausgeliefert, um die Fabrik rundherum zu drehen. In nur acht kurzen Monaten haben sie es geschafft! Nachdem dieses Abenteuer beendet war, beschloss Paul, dass er die Herausforderung annehmen würde, eine neue Sneaker-Marke zu gründen. Paul, Jim und ein Geschäftspartner, Serge D'Elia, schlossen sich zusammen und zogen nach Südkalifornien. Sie eröffneten im März '66 bei Anaheim einen Laden, wo die neue Marke des Vans-Trainers hergestellt und verkauft werden sollte. Am ersten Morgen kauften 12 Leute Vans Deck Sneakers, jetzt als Authentic bezeichnet.

Es gab nur Muster, also mussten die Kunden später in der Zeit zurückkommen und sie abholen. Die Schuhe wurden direkt im Ladengeschäft hergestellt. UGG Damen/Herren Stiefel Tiefere Preise Verkauf Das war der Anfang! In den 70er Jahren wurden Skateboarder auf den Vans-Stil aufmerksam und die Tendenz wurde festgelegt. Die Vans # 95, heute bekannt als The Era, wurde von Stacy Peralta und Tony Alva entworfen. Die Ära ist seit Generationen das Schuhwerk der Wahl. Im Jahr '79 war das Vans Slip-On der wahre Deal, getragen von Skateboardern und BMX-Leuten im ganzen Land. Im Jahre 1982 brachte Sean Penn Vans weltweit auf die Landkarte, als er Vans Slip-Ons in den legendären Jugendfilm "Fast Instances at Ridgemont High" einführte. Der Rest ist Geschichte!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sonalf1978
Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste , gestern 1146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 32408 Themen und 33684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: