headerimg
#1

Bushido eröffnet Modeladen in Berlin

in News 10.12.2008 21:06
von BaboVibez | 171 Beiträge | 1357470 Punkte

Die Berliner Zeitung berichtet:

"Berlin - Der Berliner Rapper Bushido (30) hat in der Hauptstadt seinen ersten eigenen Laden eröffnet. Auf rund 350 Quadratmetern Einkaufsfläche am Alexanderplatz gibt es neben von ihm entworfener Kleidung auch CDs, DVDs sowie die Biografie des Rappers zu kaufen, wie seine Agentur mitteilte.
Das Geschäft wurde am Dienstagabend feierlich eröffnet, am Mittwoch begann der reguläre Verkauf. Das Buch des Rappers, der mit bürgerlichem Namen Anis Mohamed Ferchichi heißt, wird im kommenden Jahr verfilmt. Bushido (japanisch für «Weg des Kriegers») erzählt darin von seinem Aufstieg als Musiker tunesischer Abstammung, dem es innerhalb weniger Jahre gelingt, vom Schulabbrecher zum Millionär zu werden."

nach oben springen

#2

RE: Bushido eröffnet Modeladen in Berlin

in News 15.12.2008 14:50
von SubZero • 3 Beiträge | 3 Punkte

ja, die rapper finden immer was um kohle zu machen. Kleider ist ja das mindeste XD. Egal, würd ich kaufen wenns mir gefällt und ich geld hätte.

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 30 Gäste sind Online:
melting, xinxiu24, sooo, tujue

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: twinkle123
Besucherzähler
Heute waren 264 Gäste und 12 Mitglieder, gestern 1544 Gäste und 47 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 41831 Themen und 44814 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:
Bale, ding0728, Labi1995, melting, pihu, sdsseam, sooo, tujue, vkmoon, xinxiu24, yaya2017, zhangsan520